portfolioaufbau

Unser Portfolioaufbau: Worin investierst du eigentlich mit rubarb?

Mit rubarb bekommst du einen einfachen Einstieg in die Welt der Finanzen. Wir helfen dir, damit du dich nicht um die tägliche Umsetzung kümmern musst. Dabei ist uns wichtig, dass dein Geld nicht einfach auf dem Bankkonto liegt, sondern mit der Zeit auch für dich arbeitet. Dafür ist der richtige Portfolioaufbau essentiell. Deshalb haben wir drei Portfolios erstellt, mit denen du ganz einfach an der Entwicklung der globalen Finanzmärkte teilhaben kannst. Denn nur durch regelmäßige Investition, kannst du langfristig deine Financial Wellness erreichen.

Die optimalen Portfolios für dich zusammenzustellen, ist natürlich ein langwieriger Prozess. Im heutigen Blogpost wollen wir dir zum einen unsere Portfolios näher vorstellen und zum anderen beschreiben, wie unser Portfolioaufbau genau aussieht. Damit du volle Transparenz hast, weshalb wir unsere Portfolios so zusammengestellt haben, wie sie sind.

Wie haben wir die Portfolios erstellt?

Schritt 1: Grundlagen schaffen

Es gibt viele Ratschläge im Internet, wie du persönlich beim Investieren erfolgreich bist. Doch genauso gibt es unserer Meinung nach klare Regeln, die ein Anbieter verfolgen sollte, wenn er Finanzprodukte analysiert und seinen Kunden anbietet. Deshalb haben wir bei rubarb interne Regeln festgelegt, die Finanzprodukte erfüllen müssen, bevor wir sie dir in unserer App anbieten. Dabei steht für uns immer im Fokus, dass wir dir die bestmöglichen Produkte zum besten Preis anbieten können. Herausgekommen sind dabei die folgenden Prinzipien:

  1. Nachhaltig
    Jeder von uns hat mit seinem Geld Einfluss auf unsere Gesellschaft – egal, ob es auf der Bank liegt oder investiert wird. Alle angebotenen Produkte müssen nachhaltige Faktoren berücksichtigen.
  2. Transparent
    Viele Produkte in der Finanzwelt sind kompliziert und undurchsichtig. Unsere Produkte müssen zu jeder Zeit volle Transparenz bieten. Wir möchten, dass du immer weißt, in was dein Geld investiert wird und welche Kosten dabei entstehen.
  3. Einfach
    Um mit dem Investieren zu beginnen, braucht es keine komplexen Finanzprodukte. Deswegen muss ein Produkt einfach zu verstehen und für dich nachvollziehbar sein.
  4. Diversifiziert
    Diversifikation ist einer der wichtigsten Faktoren, um dein Risiko beim Investieren zu minimieren. Wir wollen nicht auf Einzelaktien setzen, sondern auf Produkte, die dein Geld breit streuen.
  5. Kosteneffizient
    Einer der wichtigsten Treiber der zukünftigen Rendite deiner Investitionen sind die Kosten des Produkts. Gerade bei einfachen und breit gestreuten Produkten entstehen keine hohen Kosten. Deshalb müssen unsere Produkte kosteneffizient sein.

Schritt 2: Partnerauswahl

Wenn es um dein Geld geht, ist es wichtig, dass du uns vertrauen kannst. Aus diesem Grund haben wir uns für eine Kooperation mit einem starken Partner entschieden, der dein Geld professionell managt. Wir glauben diesen in dem weltweit führenden Anbieter von ETFs, iShares, gefunden zu haben. Weltweit verwaltet iShares knapp 2 Billionen Euro (d.h. 2,000,000,000,000€) und bietet über 900 verschiedene Indexfonds an. Mit dem Marktführer an unserer Seite sind wir uns sicher, dir die bestmöglichen Produkte anbieten zu können.

Schritt 3: Portfolioaufbau

Gemeinsam mit unserem Partner, iShares, haben wir uns dann an den konkreten Portfolioaufbau gemacht. Dabei war uns an Anfang an wichtig, dass wir dir und allen anderen den Einstieg zum Investieren so einfach wie möglich gestalten wollen. Schlussendlich haben wir uns dazu entschieden drei verschiedene Portfolios anzubieten, die jedem Anlegertypen die richtigen Optionen bieten. Egal ob sicherheits- oder chancenorientiert: Bei uns findest du das richtige Portfolio für deine individuellen Wünsche.

Hinsichtlich der Anlageklassen haben wir uns dazu entschlossen, auch hier die Struktur für unsere Kunden möglichst einfach und transparent zu gestalten.

Unsere Lösung: Ein Portfolio mit 100% Anleihenanteil (Relax Portfolio), ein Portfolio mit 100% Aktienanteil (Challenge Portfolio) und ein Portfolio mit 50% Anleihen- und 50% Aktienanteil (Discover Portfolio).

Alle drei Portfolios decken dabei die globalen Finanzmärkte ab. Die genaue Gewichtung der verschiedenen Regionen haben wir auf Basis der antizipierten Entwicklung über die nächsten 10 Jahre von iShares festgelegt. Doch dazu in der genauen Betrachtung der Portfolios mehr.

Relax Portfolio

Du lässt es gerne entspannt angehen. Sicherheit und Stabilität sind dir extrem wichtig und du suchst selten den Adrenalinkick.

Das Relax Portfolio ist das Portfolio für sicherheitsorientierte Investoren. Mit dem Relax Portfolio investierst du in vier verschiedene Anleihen-ETFs auf der ganzen Welt – von europäischen Staatsanleihen bis hin zu Anleihen nachhaltiger Unternehmen in Entwicklungsländern.

Am Ende investierst du mit dem Relax Portfolio ausschließlich in festverzinsliche Papiere. Du leihst also Unternehmen und Staaten zu vorher definierten Konditionen dein Geld. Da ETFs aber täglich handelbar sind, hast du dennoch innerhalb von zwei Bankarbeitstagen Zugriff auf dein Geld, wann immer du es brauchst.

Discover Portfolio

Du probierst gerne neue Sachen aus, möchtest die Sicherheit aber nicht ganz vernachlässigen. In den Bergen würdest du dich für einen längeren, aber dafür sichereren Weg entscheiden.

Das Discover Portfolio bietet dir einen Mix aus dem globalen Aktienmarkt und weltweiten Unternehmensanleihen. Durch Investitionen in den MSCI SRI World ETF erhältst du eine globale Abdeckung der Aktienmärkte. Da dieser ETF allerdings den Fokus auf die USA legt, haben wir auf Basis der Annahmen von iShares Europa und die Entwicklungsländer stärker gewichtet.

Mit dem Discover Portfolio profitierst du von der Rendite der weltweiten Aktienmärkte, ohne die Sicherheit der Unternehmensanleihen zu vernachlässigen.

Challenge Portfolio

Du willst hoch hinaus und das möglichst schnell. Du suchst konstant nach neuen Herausforderungen und wählst immer den direkten Weg – unabhängig von den Gefahren.

Das Challenge Portfolio bietet dir die Möglichkeit an der Entwicklung des globalen Aktienmarkts teilzuhaben. Auch hier investierst du in den MSCI SRI World ETF sowie nachhaltige ETFs für Europa und die Entwicklungsländer. Darüber hinaus haben wir weitere nachhaltige ETFs für die USA und Japan hinzugenommen. Die Gewichtung beruht auch hier auf den Annahmen von iShares .

Mit dem Challenge Portfolio investierst du in den globalen Aktienmarkt und hast die Chance, von einer positiven Aktienentwicklung zu profitieren.

Wir helfen dir bald dabei, den Stress aus deinen Finanzen zu nehmen, sodass Geldsorgen für dich ein Thema von gestern sind. Sei als erster dabei und trag dich in die Warteliste ein. Wir senden dir eine SMS, sobald die App für iOS und Android verfügbar ist.